© Jenny Schäfer

Hamburg
2017

http://jennyschaefer.de/files/gimgs/th-112_relax_cover.jpg
http://jennyschaefer.de/files/gimgs/th-112_relax3.jpg
http://jennyschaefer.de/files/gimgs/th-112_relax1.jpg
http://jennyschaefer.de/files/gimgs/th-112_relax2.jpg

I CAN'T RELAX
von Anja Kümmel und Jenny Schäfer

Ein Buch über Sicherheit und Entsetzen.

"Körperteile, die wir zwar spüren, deren Festgewachsensein an uns wir aber nicht überprüfen können."
(Anja Kümmel)

Herausgegeben von dem Institut für moderne Kunst Nürnberg,
illustriert von Karin Kolb.

I can't relax - Aufklärung und Kritik 513 und gleichzeitig Band 1 der Sonderreihe »unendlich unwahrscheinlich«, die Moritz Müller-Schwefe und Joshua Groß in Zusammenarbeit mit dem Institut für moderne Kunst Nürnberg zum 50jährigen Jubiläum herausgeben.

Bestellbar ist das Buch auf der Webseite des Verlags oder per Mail an kontakt[at]jennyschaefer.de
Es kostet drei Euro und passt in fast jede Hosentasche.

Klammerheftung
10x15 cm, 36 Seiten, Digitaldruck: DDZ-Berlin

09/2017
Auflage 250 Stück